Station 1: Live-Kamera√ľberwachung des L√∂tprozesses
Station 2: Nachdr√ľcken der Kupferdr√§hte in richtige Position
Station 3: √úberwachtes dichtekorrigiertes Fluxen mit FM300
Station 4: Trockenstation (Heißluft)
Station 5: bleifrei L√∂ten in Stickstoffatmosph√§re (8-fach L√∂td√ľse)
Station 6: Richten und K√ľhlen der Pins auf Position nach L√∂tprozess
Station 7: Teilentnahme mit Schlechtteilausschleusung

© Hirt Apparatebau GmbH | Wilhelm-Jerger-Str. 22 | 78078 Niedereschach
AHAP Automation